Life

Originaltitel: Life
Herstellungsland: USAUSA
Erscheinungsjahr:  2017
Regie: Daniel Espinosa

Darsteller

Figur

Hiroyuki Sanada   Sho Murakami
Ryan Reynolds   Rory Adams
Rebecca Ferguson   Miranda North
Jake Gyllenhaal   David Jordan
Olga Dykhovichnaya   Ekaterina 'Kat' Golovkina
Ariyon Bakare   Hugh Derry
Haruka Kuroda   Ärztin
Naoko Mori   Kazumi
David Muir   20 / 20 Moderator
Alexandre Nguyen   Fischer
Elizabeth Vargas   20 / 20 Moderatorin
Camiel Warren-Taylor   Dominique
Hiu Woong-Sin   Fischer
  
Genre: Science-Fiction, Monster, Thriller
Film suchen bei: eBay, OFDb, IMDb, Amazon.de
Werbung
Zu Amazon

Inhalt

Die sechsköpfige Besatzung der internationalen Raumstation nimmt eine, von einem Mars-Rover automatisch abgeschickte, Bodenprobe vom roten Planeten in Empfang, um diese auf Spuren von Lebensformen zu untersuchen. Tatsächlich finden sie einen einzelligen Organismus, der sich zunächst in einer todesähnlichen Winterstarre befindet. Die Astronauten variieren die Temperatur und die atmosphärischen Bedingungen im Isolator und fügen eine Glucose-Nährstofflösung dazu, worauf das Wesen (das von einer ausgelosten Grundschule den Namen "Calvin" bekommt) aktiv wird und zu wachsen beginnt. Nach einer technischen Störung scheint Calvin abgestorben zu sein; der Forscher Hugh versucht eine Wiederbelebung durch elektrische Stimulation, was zwar gelingt, doch Calvin fühlt sich angegriffen und attackiert Hughs Hand. Calvin ist nicht nur stärker als vermutet, sondern auch intelligenter: es kann sich aus dem Isolator befreien und beginnt das (abgeriegelte) Labor nach einem Ausweg abzusuchen. Nachdem es eine Labormaus gefressen hat, wächst Calvin noch schneller; der Versuch es zu töten misslingt: einer der Austronauten fällt Calvin zum Opfer und das geschmeidige Wesen kann durch die Lüftung der Feuerlöschanlage entkommen.

Kommentar

Sieht man sich den Plot von Life an, und berücksichtigt den Starttermin zwei Monate vor der Veröffentlichung von Alien: Covenant, kann man kaum mehr als ein hastig hingeschludertes Rip-off des mittlerweile fast 40 Jahre alten Alien erwarten. Ein kurzer Blick auf die Cast & Crew Liste scheint das zu wiederlegen. Der in Schweden geborene Regisseur Daniel Espinosa hat mit seinen vorangegangenen (internationalen) Arbeiten Safe House & Kind 44 solide Thrillerkost abgeliefert, das Drehbuchautoren-Team bescherte uns mit Deadpool und Zombieland bereits erfolgreich satirisch aufbereitete Genreproduktionen. Mit Jake Gyllenhaal (Prince of Persia, Donnie Darko) & Ryan Reynolds (Green Lantern, Amityville Horror) hat man bekannte Darsteller angeheuert, die (beim derzeitigen Karrierestand) nicht in irgendwelchen billigen Schundfilmen mitspielen, nur um die Miete zahlen zu können.
Was ist der fertige Film nun also und was nicht? Er ist nicht hingeschludert, sondern offensichtlich mit einigem zeitlichen und technischen Aufwand gedreht. Die Ähnlichkeiten zu Alien sind nicht zu verleugnen, dabei muß man aber bedenken, dass die Story auch damals schon nicht wirklich neu war (It! The Terror from Beyond Space). Im Gegensatz zur unterschwellig sexuellen Subebene von Ridley Scotts Klassiker, wird hier der menschliche Hang zur Selbstzerstörung und mehr noch der ungebremste Forschungsdrang thematisiert, worin vereinzelte Kritiker dann gleich Xenophobie und religiösen Fundamentalismus witterten. Auf humorige Brechungen jeglicher Art wird verzichtet. Billig war die Produktion nicht, mit weniger als 60 Millionen US-Dollar aber schon kostengünstig produziert.
Obwohl bestenfalls in Details originelle Einfälle zum Tragen kommen, bleibt die Spannung auf erstaunlich hohem Niveau. Die Klischees des Zehn kleine Negerlein-Prinzips werden angedeutet und dann umschifft (weder der schwarze Forscher, noch der frischgebackene Vater werden das erste Opfer), stattdessen kommt unerwartet Hitchcocks "töte den Star"-Gag aus Psycho zum Einsatz, wobei es in diesem Fall töte einen Star heißen müsste.
Die internationale Darstellerriege macht einen guten Job, allerdings wird auch keiner der Charaktere über mehr als zwei Dialogzeilen vertieft. Ungewöhnlich ist, dass es keinen menschlichen Bösewicht (oder auch nur Störenfried) gibt; alle haben dasselbe Ziel vor Augen. Allerdings hat das zur Folge, dass beinahe jeder einen Opfertod stirbt.
Apropos, obwohl einige der Personen ein fieses Ende ereilt, gibt es leider nur wenige blutige oder brutale Szenen, die härteste ist wohl der Tod des Versuchstiers.
Technisch gibt es wenig zu meckern, lediglich das Blut ist stets als CGI zu erkennen.

Ein B-Movie als A-Produktion, unoriginell aber unterhaltsam mit kleinen Reminiszenzen für nostalgische Filmfreunde und solchen die es werden wollen.

Filmreview von: Bad Moon / Alle Reviews von Bad Moon

Trailer zum Film

Veröffentlichungen

Der Film ist bei Sony Pictures Home Entertainment auf DVD und Blu-ray erschienen.

Filmbewertung

Unser Gesamteindruck:
Durchschnittliche Besucherwertung:   (15 Stimmen)
Eigene Bewertung zum Film abgeben:  
Amazon-Angebote:
Alien: Covenant [Blu-ray]
Preis: 14,40 EUR neu (gebraucht ab 10,45 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:14:39
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Kong: Skull Island [Blu-ray]
Preis: 11,49 EUR neu (gebraucht ab 8,43 EUR)
Stand: 19.10.2017 17:34:16
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Ghost in the Shell [Blu-ray]
Preis: 12,32 EUR neu (gebraucht ab 8,81 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:37:32
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Arrival [Blu-ray]
Preis: 9,97 EUR neu (gebraucht ab 6,57 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:19:36
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Passengers [Blu-ray]
Preis: 8,99 EUR neu (gebraucht ab 8,85 EUR)
Stand: 19.10.2017 17:34:52
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Get Out [Blu-ray]
Preis: 12,89 EUR neu (gebraucht ab 8,79 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:21:51
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Split [Blu-ray]
Preis: 8,99 EUR neu (gebraucht ab 8,98 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:34:41
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Boston [Blu-ray]
Preis: 9,24 EUR neu (gebraucht ab 9,15 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:20:59
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Guardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]
Preis: 13,00 EUR neu (gebraucht ab 10,45 EUR)
Stand: 20.10.2017 05:24:23
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Logan - The Wolverine [Blu-ray]
Preis: 9,91 EUR neu (gebraucht ab 9,75 EUR)
Stand: 20.10.2017 05:54:08
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Alien: Covenant
Preis: 9,45 EUR neu (gebraucht ab 8,89 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:37:42
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Ghost in the Shell
Preis: 12,14 EUR neu (gebraucht ab 6,79 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:36:10
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Kong: Skull Island
Preis: 6,93 EUR neu (gebraucht ab 6,53 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:21:19
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Arrival
Preis: 7,49 EUR neu (gebraucht ab 4,88 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:36:41
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Passengers
Preis: 7,99 EUR neu (gebraucht ab 4,98 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:28:08
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Attraction
Preis: 9,93 EUR neu (gebraucht ab 9,59 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:17:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
The Osiris Child
Preis: 9,20 EUR neu (gebraucht ab 8,20 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:47:59
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Die versunkene Stadt Z
Preis: 9,94 EUR neu (gebraucht ab 6,32 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:28:08
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Guardians of the Galaxy Vol. 2
Preis: 12,99 EUR neu (gebraucht ab 8,99 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:38:59
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Logan - The Wolverine
Preis: 9,90 EUR neu (gebraucht ab 7,31 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:37:34
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Alien:Covenant
Preis: 10,72 EUR neu (gebraucht ab 12,61 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:43:35
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Wonder Woman
Preis: 8,17 EUR neu (gebraucht ab 13,90 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:44:13
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
War for the Planet of the Apes/Ost
Preis: 6,66 EUR neu
Stand: 20.10.2017 06:40:52
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
It (Original Motion Picture Soundtrack)
Preis: 12,72 EUR neu
Stand: 19.10.2017 17:30:54
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Valerian und die Stadt der Tausend Planeten
Preis: 7,98 EUR neu (gebraucht ab 7,98 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:43:14
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Dunkirk
Preis: 8,97 EUR neu
Stand: 20.10.2017 06:41:05
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
King Arthur: Legend of the Sword
Preis: 10,74 EUR neu (gebraucht ab 18,33 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:15:26
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
The Mummy
Preis: 10,10 EUR neu
Stand: 20.10.2017 06:39:55
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Spider-Man: Homecoming/OST
Preis: 7,68 EUR neu (gebraucht ab 10,90 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:39:33
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Pirates of the Caribbean: Fluch Der Karibik 5
Preis: 7,61 EUR neu (gebraucht ab 11,11 EUR)
Stand: 20.10.2017 06:43:07
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Die Produktpreise und die Produktverfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Zeitpunkt korrekt und können sich ändern. Die Preis- und Verfügbarkeitsangaben, die auf amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden, gelten für den Verkauf dieses Produktes. Gewisse Inhalte, die auf dieser Webweite erscheinen, stammen von Amazon EU Sarl. Diese Inhalte werden so, wie sie sind zur Verfügung gestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Weiterführende Links

Nock kein Link vorhanden.

+ Neuen Link eintragen

Empfehlungen

Wenn dir dieser Film gefallen hat, empfehlen wir auch:

Gravity (GroßbritannienGroßbritannien, USAUSA, 2013)
OT: Gravity, Regie: Alfonso Cuarón
Mit: Sandra Bullock, George Clooney, Ed Harris, Orto Ignatiussen, ...

Interstellar (GroßbritannienGroßbritannien, USAUSA, 2014)
OT: Interstellar, Regie: Christopher Nolan
Mit: Bill Irwin, Francis X. McCarthy, Collette Wolfe, David Oyelowo, ...

The Thing (KanadaKanada, USAUSA, 2011)
OT: The Thing, Regie: Matthijs van Heijningen Jr.
Mit: Mary Elizabeth Winstead, Joel Edgerton, Eric Christian Olsen, Adewale Akinnuoye-Agbaje, ...

Species II (USAUSA, 1998)
OT: Species II, Regie: Peter Medak
Mit: Michael Madsen, Natasha Henstridge, Marg Helgenberger, Mykelti Williamson, ...


Eigene Filmempfehlung hinzufügen.

Weitere Filmtipps aus dem Bereich Science-Fiction

Weltraumschiff 1 startet... (DeutschlandDeutschland, 1937)
S. Darko - Eine Donnie Darko Saga (USAUSA, 2009)
Arena - Todesmatch der Giganten (ItalienItalien, USAUSA, 1989)
Lizard - Die totale Mutation (ItalienItalien, USAUSA, 1987)
Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart (USAUSA, 1986)
Colossus (USAUSA, 1970)
Krieg der Welten 2 - Die nächste Angriffswelle (USAUSA, 2008)
Destroyers (USAUSA, 1986)
Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (GroßbritannienGroßbritannien, USAUSA, 1979)
Men in Black 3 (USAUSA, 2012)

Weitere Kommentare zum Film

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Film abgegeben.
 
Eigenen Kommentar zum Film schreiben.

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange