Ein Perfekter Mord

Originaltitel: A Perfect Murder
Alternativtitel: Dial M for Murder
Meurtre parfait
Herstellungsland: USAUSA
Erscheinungsjahr:  1998
Regie: Andrew Davis

Darsteller

Figur

Michael Douglas   Steven Taylor
Gwyneth Paltrow   Emily Bradford Taylor
Viggo Mortensen   David Shaw
David Suchet   Mohamed Karaman
Sarita Choudhury   Raquel Martinez
Michael P. Moran   Bobby Fain
Novella Nelson   Ambassador Alice Wills
Constance Towers   Sandra Bradford
Will Lyman   Jason Gates
Maeve McGuire   Ann Gates
  
Genre: Thriller
Sequels: Bei Anruf Mord (1954)
Ein Perfekter Mord (1998)
Film suchen bei: eBay, OFDb, IMDb, Amazon.de
Werbung
Zu Amazon

Inhalt

Steven Taylor ist ein Großunternehmer, dessen Firma in ernsten finanziellen Schwierigkeiten steckt. Als der eiskalte Geschäftsmann dahinter kommt, dass ihn seine Frau Emily mit dem Maler David Shaw betrügt, und er befürchten muss, dass sich seine Frau von ihm scheiden lassen will, stellt er Nachforschungen über den Künstler heraus die ihm mehr als gelegen kommen.
Er trifft sich hinter dem Rücken seiner wohlhabenden Frau mit deren Liebhaber und erpresst diesen nun mit dessen zwielichtig, krimineller Vergangenheit in dem er ihn als Auftragskiller für seine eigne Frau anheuern will! Dieser steigt aufgrund seiner auswegslosen Situation und der Aussicht auf das viele Geld das ihm Taylor zusätzlich bietet, auf das heimtückische, bis ins kleinste Detail geplante Angebot ein, doch dann kommt alles anders als geplant. Emily gelingt es nicht nur überraschend den Angreifer in Notwehr zu erstechen, der Mann ist sogar ein völlig Fremder und von David Shaw keine Spur!
Dieser dreht, als er erfährt dass die Frau doch lebt, nun den Spieß um und erpresst deren habgierigen Ehemann…

Kommentar

Dieser packend, brillante Psycho Hochglanz Thriller mit Starbesetzung von Andrew Davis (Alarmstufe: Rot, Auf der Flucht, Außer Kontrolle) ist das modern und spannend umgesetzte Remake des Alfred Hitchcock Klassikers „Bei Anruf Mord“ von 1953 mit Grace Kelly und Ray Milland.
Basierend auf dem erfolgreichen Theaterstück „Dial M for Murder“ (Bei Anruf Mord) von Frederick Knott, vermag die interessante Story auch hier zu fesseln, vor allem da sie durch wirklich hervorragende Hauptdarsteller mit der passenden Hintergrundmusik von James Newton Howard (Zwielicht, Waterworld, Flatliners - Heute ist ein schöner Tag zum Sterben) exzellent dargestellt wird.

Michael Douglas (Coma, Eine verhängnisvolle Affäre, Basic Instinct, Der Geist und die Dunkelheit), der charismatische Sohn des großen Kirk Douglas (Die Fahrten des Odysseus), spielt den fiesen, kaltblütigen Ehemann dermaßen gut und glaubwürdig dass es eine Freue ist, ihm zu zusehen.
Auch die süße Gwyneth Paltrow (Sieben, Der talentierte Mr. Ripley, Iron Man) überzeugt als schwerreiche, elegant, bescheidene und dann schockiert und mitgenommene Frau. Die Szene als sie während des Verhörs plötzlich den charismatischen Inspektor (David Suchet) in dessen Muttersprache anspricht, und er sie dann überrascht ansieht weil sie ihn versteht, hat mir Gänsehaut bereitet.
Sexy Viggo Mortensen (Leatherface: Texas Chainsaw Massacre III, Crimson Tide – In tiefster Gefahr, Hidalgo – 3000 Meilen zum Ruhm) der zu der damaligen Zeit zwar schon einige Filme gedreht hatte, war zu diesem Zeitpunkt noch relativ unbekannt, bis er mit der „Der Herr der Ringe: Die Gefährten“ Trilogie Weltruhm erlangte. Da Mortensen auch im wirklichen Leben ein bekannter Maler (Fotograf und Musiker) ist, hat er alle Bilder die man auch im Film von ihm sieht, selbst gemalt.

Fazit: Für Michael Douglasfans ist der Film auf jeden Fall sehenswert.
Als Fan des Klassikers könnte man evtl. Probleme mit der Umsetzung haben da er doch die eine oder andere kleine Abweichungen hat, vor allen Dingen das völlig dramatisch und actionreiche Finale. Mir persönlich haben aber grad die guten zusätzlichen Ideen und Änderungen sehr gut gefallen, und deshalb ist diese Neuverfilmung für mich eines der wenigen wirklich guten Remakes das auch Sinn hatte.

Filmreview von: Berti / Alle Reviews von Berti

Trailer zum Film

Veröffentlichungen

Der Film ist bei Warner Home Video auf DVD und VHS erschienen.

Filmbewertung

Unser Gesamteindruck:
Durchschnittliche Besucherwertung:   Noch nicht bewertet
Eigene Bewertung zum Film abgeben:  
Amazon-Angebote:
Eine verhängnisvolle Affäre - Collector's Edition
Preis: 4,50 EUR neu (gebraucht ab 6,99 EUR)
Stand: 03.05.2017 01:45:36
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Sag kein Wort!
Preis: 4,98 EUR neu (gebraucht ab 0,01 EUR)
Stand: 02.05.2017 04:59:35
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
The Game
Preis: 2,16 EUR neu (gebraucht ab 0,01 EUR)
Stand: 03.05.2017 03:18:58
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Mord nach Plan
Preis: 8,99 EUR neu (gebraucht ab 0,17 EUR)
Stand: 03.05.2017 01:43:18
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Das perfekte Verbrechen
Preis: 2,87 EUR neu (gebraucht ab 0,49 EUR)
Stand: 03.05.2017 02:39:23
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Doppelmord
Preis: 3,97 EUR neu (gebraucht ab 0,85 EUR)
Stand: 03.05.2017 01:45:23
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Nicht schuldig
Preis: 3,48 EUR neu (gebraucht ab 1,39 EUR)
Stand: 02.05.2017 15:25:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Zwielicht
Preis: 2,86 EUR neu (gebraucht ab 0,88 EUR)
Stand: 03.05.2017 01:45:11
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Schatten der Wahrheit
Preis: 3,98 EUR neu (gebraucht ab 0,48 EUR)
Stand: 03.05.2017 01:45:08
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Under Suspicion - Mörderisches Spiel
Preis: 6,55 EUR neu (gebraucht ab 0,60 EUR)
Stand: 03.05.2017 02:21:37
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Die Produktpreise und die Produktverfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Zeitpunkt korrekt und können sich ändern. Die Preis- und Verfügbarkeitsangaben, die auf amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden, gelten für den Verkauf dieses Produktes. Gewisse Inhalte, die auf dieser Webweite erscheinen, stammen von Amazon EU Sarl. Diese Inhalte werden so, wie sie sind zur Verfügung gestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Weiterführende Links

Nock kein Link vorhanden.

+ Neuen Link eintragen

Unsere Filmbörse

In unserer Filmbörse kannst du Filme und filmbezogene Artikel kostenlos zum Verkauf anbieten. Es fallen keine Einstellgebühren und keine Verkaufsprovisionen an.

Derzeit sind keine Angebote zu diesem Film vorhanden.

Empfehlungen

Wenn dir dieser Film gefallen hat, empfehlen wir auch:

Absolute Power (USAUSA, 1997)
OT: Absolute Power, Regie: Clint Eastwood
Mit: Clint Eastwood, Gene Hackman, Ed Harris, Laura Linney, ...

Niagara (USAUSA, 1953)
OT: Niagara, Regie: Henry Hathaway
Mit: Marilyn Monroe, Joseph Cotten, Jean Peters, Max Showalter, ...

Tod im Spiegel (USAUSA, 1991)
OT: Shattered, Regie: Wolfgang Petersen
Mit: Tom Berenger, Bob Hoskins, Greta Scacchi, Joanne Whalley, ...

Untreu (USAUSA, 2002)
OT: Unfaithful, Regie: Adrian Lyne
Mit: Diane Lane, Erik Per Sullivan, Richard Gere, Olivier Martinez, ...

Wild Things (USAUSA, 1998)
OT: Wild Things, Regie: John McNaughton
Mit: Matt Dillon, Kevin Bacon, Neve Campbell, Denise Richards, ...

Zwielicht (USAUSA, 1996)
OT: Primal Fear, Regie: Gregory Hoblit
Mit: Richard Gere, Laura Linney, Edward Norton, John Mahoney, ...


Weitere Filmtipps aus dem Bereich Thriller

Halloween: Resurrection (USAUSA, 2002)
Butterfly Effect 3 - Die Offenbarung (USAUSA, 2009)
Oblivion (USAUSA, 2013)
Verschollen im Bermuda-Dreieck (USAUSA, 1977)
Silent Hill - Willkommen in der Hölle (USAUSA, 2006)
Der Tod fährt mit (GroßbritannienGroßbritannien, 1962)
Premium Rush (USAUSA, 2012)
Hitcher, der Highwaykiller (USAUSA, 1986)
Intruders - In der Gewalt von Außerirdischen (USAUSA, 1992)
Human Centipede - Der menschliche Tausendfüßler (GroßbritannienGroßbritannien, NiederlandeNiederlande, 2009)

Weitere Kommentare zum Film

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Film abgegeben.
 
Eigenen Kommentar zum Film schreiben.

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange