Rasputin - Der wahnsinnige Mönch

Originaltitel: Rasputin: The Mad Monk
Alternativtitel: Rasputin, der wahnsinnige Mönch
Herstellungsland: GroßbritannienGroßbritannien
Erscheinungsjahr:  1966
Regie: Don Sharp

Darsteller

Figur

Christopher Lee   Grigori Rasputin
Barbara Shelley   Sonia
Richard Pasco   Dr. Zargo
Francis Matthews   Ivan
Suzan Farmer   Vanessa
Dinsdale Landen   Peter
Renée Asherson   Tsarina
Derek Francis   Innkeeper
Joss Ackland   The Bishop
Robert Duncan   Tsarvitch
  
Genre: Hammer-Filme, Grusel
Film suchen bei: eBay, OFDb, IMDb, Amazon.de
Werbung
Zu Amazon

Inhalt

Als Grigori Rasputin, ein Mönch der über heilende Kräfte verfügt, die Frau des Wirtes in seinem Heimatort von einer fürchterlichen Krankheit befreit, wird er von den Dorfbewohnern als Held gefeiert. Doch unter dem Einfluss von Alkohol begeht Rasputin den Fehler, die Tochter des Wirtes zu belästigen. Ihr Verlobter zwingt darauf den Mönch zu einem Kampf auf Leben und Tod, in welchem er aber schlussendlich doch unterliegt. Die Verehrung der Dorfbewohner schlägt in blinden Zorn um, was nicht nur dazu führt, dass er aus dem Dorf verbannt sondern auch aus seinem Orden ausgestossen wird. Um nicht weiterhin unter seinem schlechten Ruf zu leiden zieht er in eine weitentfernte Stadt, wo er in einer Bar Sonia, die Zofe der Zarin, kennenlernt. Als er die Möglichkeit erkennt, die dieses Treffen bietet, zwing er Sonia unter Hypnose dazu, Alexei, dem Sohn der Zarin, eine Verletzung zuzufügen, die nur er heilen kann. Tatsächlich kann Sonia die Zarenfamilie überreden, Rasputin zu konsultieren, der auch gleich seine wundersamen Kräfte unter Beweis stellt. Eine Anstellung im Zarenpalast bringt ihm endlich den gewünschten Reichtum und politischen Einfluss. Doch Rasputin will mehr. Doch während er seine Intrigen spinnt, sorgt gleichzeitig dafür, dass die Zarenfamilie und auch ganz Russland auf eine fürchterliche Katastrophe zusteuert...

Kommentar

Hier versuchten sich die britischen Hammer Studios an einen Historienfilm über den Untergang des russischen Zarenhauses. Der Film ist solide gemacht, ist aber inhaltlich nur Mittelmaß. Was den Film aber wirklich auszeichnet ist Christopher Lee (Blut für Dracula), der hier wirklich in seiner Rolle aufgeht und den wahnsinnigen Mönch so überzeugend verkörpert, dass es eine wahre Wonne ist, ihm bei diesem Schauspiel zuzusehen. Er liefert hier eine seiner besten schauspielerischen Leistungen ab, allein deshalb ist der Film sehenswert.

Filmreview von: Marcus Littwin / Alle Reviews von Marcus Littwin

Trailer zum Film

Veröffentlichungen

Der Film ist ungekürzt bei Anolis Entertainment / e-m-s mit tollem Bild in der Hammer Edition auf DVD erschienen.

Filmbewertung

Unser Gesamteindruck:
Durchschnittliche Besucherwertung:   (6 Stimmen)
Eigene Bewertung zum Film abgeben:  
Amazon-Angebote:
Robin Hood - Der Freiheitsheld
Preis: 99,50 EUR neu (gebraucht ab 63,73 EUR)
Stand: 23.02.2016 13:14:30
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
The Witches
Preis: 10,99 EUR neu (gebraucht ab 9,99 EUR)
Stand: 23.02.2016 13:10:32
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Frankensteins Höllenmonster (Hammer-Edition)
Preis: 59,95 EUR neu (gebraucht ab 36,97 EUR)
Stand: 23.02.2016 13:05:52
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
The Devil Rides Out (Hammer-Edition)
Preis: 66,90 EUR neu (gebraucht ab 49,99 EUR)
Stand: 23.02.2016 13:05:55
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Schock - The Quatermass Experiment (Hammer-Edition)
Preis: 59,99 EUR neu (gebraucht ab 19,81 EUR)
Stand: 23.02.2016 13:10:32
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Die Produktpreise und die Produktverfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Zeitpunkt korrekt und können sich ändern. Die Preis- und Verfügbarkeitsangaben, die auf amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden, gelten für den Verkauf dieses Produktes. Gewisse Inhalte, die auf dieser Webweite erscheinen, stammen von Amazon EU Sarl. Diese Inhalte werden so, wie sie sind zur Verfügung gestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Weiterführende Links

hammerfilms.com

+ Neuen Link eintragen

Unsere Filmbörse

In unserer Filmbörse kannst du Filme und filmbezogene Artikel kostenlos zum Verkauf anbieten. Es fallen keine Einstellgebühren und keine Verkaufsprovisionen an.

Derzeit sind keine Angebote zu diesem Film vorhanden.

Empfehlungen

Wenn dir dieser Film gefallen hat, empfehlen wir auch:

Blut für Dracula (GroßbritannienGroßbritannien, 1966)
OT: Dracula: Prince of Darkness, Regie: Terence Fisher
Mit: Christopher Lee, Barbara Shelley, Andrew Keir, Francis Matthews, ...

Nächte des Grauens (GroßbritannienGroßbritannien, 1966)
OT: The Plague of the Zombies, Regie: John Gilling
Mit: André Morell, Diane Clare, Brook Williams, Jacqueline Pearce, ...


Eigene Filmempfehlung hinzufügen.

Weitere Filmtipps aus dem Bereich Hammer-Filme

Terror der Tongs (GroßbritannienGroßbritannien, 1961)
Die brennenden Augen von Schloss Bartimore (GroßbritannienGroßbritannien, 1964)
Als Dinosaurier die Erde beherrschten (GroßbritannienGroßbritannien, 1970)
Wie schmeckt das Blut von Dracula? (GroßbritannienGroßbritannien, 1969)
Die Ausgekochten (GroßbritannienGroßbritannien, 1963)
Die Braut des Teufels (GroßbritannienGroßbritannien, 1968)
Die Bande des Captain Clegg (GroßbritannienGroßbritannien, 1962)
Gefrier-Schocker - Die Wächter des Höllenschlunds (GroßbritannienGroßbritannien, 1980)
Die Letzten von Fort Kandahar (GroßbritannienGroßbritannien, 1965)
Banditen auf dem Mond (GroßbritannienGroßbritannien, 1969)

Weitere Kommentare zum Film

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Film abgegeben.
 
Eigenen Kommentar zum Film schreiben.

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange