Kommentare von AngryPlaystation

Hier findest du immer die neuesten Kommentare von AngryPlaystation. Diese Kommentare stellen nicht die Meinung der Betreiber dieser Seite dar.

Kommentare 1 bis 14

The Frighteners (NeuseelandNeuseeland, USAUSA, 1996)
OT: The Frighteners, Regie: Peter Jackson
Mit: Michael J. Fox, Trini Alvarado, Peter Dobson, John Astin, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:31.10.10
Kommentar:ich verstehe überhaupt nicht warum er durchschnittlich mit 2 bewertet ist. Er hat tolle Story, Schauspieler, Spezialeffekte und ist eine gute Horrorkomödie. Ich bin zwar kein großer Fan von Geisterfilmen aber dieser hat mir ziemlich gut gefallen.
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Wolfman (GroßbritannienGroßbritannien, USAUSA, 2010)
OT: The Wolfman, Regie: Joe Johnston
Mit: Simon Merrells, Hugo Weaving, Emily Blunt, Benicio Del Toro, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:25.10.10
Kommentar:für mich sollte ein Remake nur gemacht werden, wenn man den Originalfilm eigentlich verbessern kann. Nur um ein Beispiel zu nennen: das Remake hat eigentlich eine Transformation. OK, man kann im Original sehen wie auf seine Beine Fell kommt aber eine richtige Transformation sah man erst in den Fortsetzungen. Er ist sehr gut gefilmt, er ist blutig, hat gute Schauspieler, eine Atmosphäre wie in den klassischen Universal (und sogar etwas von Hammer). Bitte nicht deutsche Kinofassung gucken und man wird als Horror-Fan unterhalten.
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Panik in New York (USAUSA, 1953)
OT: The Beast From 20,000 Fathoms, Regie: Eugène Lourié
Mit: Paul Christian, Paula Raymond, Cecil Kellaway, Kenneth Tobey, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:22.10.10
Kommentar:Es hat einen mutierten Dinosaurier, die Spezialeffekte sind von Stop-Motion Meister Ray Harryhausen, es gibt eine Menge Zerstörung, ist Inspiration für Godzilla und der Anfang von 50er Monsterfilmen. In anderen Worten: Es ist ein Klassiker!
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Conan - Der Barbar (USAUSA, 1982)
OT: Conan the Barbarian, Regie: John Milius
Mit: Arnold Schwarzenegger, James Earl Jones, Gerry Lopez, Sandahl Bergman, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:26.08.10
Kommentar:Dieser Film ist absolute Männlichkeit Enttäuscht von irgendetwas, dann mach diesen Film rein und dir wachsen ein paar Eier wenn Conan dich enttäuscht hat bist du kein Mann
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Godzillas Revenge (JapanJapan, 1969)
OT: Gojira-Minira-Gabara: Oru kaijû daishingeki, Regie: Ishirô Honda
Mit: Tomonori Yazaki, Eisei Amamoto, Sachio Sakai, Kazuo Suzuki, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:25.06.10
Kommentar:sehr gute Review und ja dass ist der absolute Tiefpunkt von Godzilla-Filmen. Noch schlechter als Godzilla vs Hedorah (auch wenn der später gekommen ist) Normal wäre ich sauer wenn ein Godzilla-Film nicht in Deutschland rauskommt (sowie Ghidrah the Three-Headed Monster) aber bei diesem bin ich sogar froh dass er uns erspart geblieben ist. Ich verstehe einfach nicht wie Inoshiro Honda bekannt dafür ist den ersten und besten Godzilla-Film gemacht zu haben und später den schlechtesten.
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Godzilla: Final Wars (AustralienAustralien, China, JapanJapan, USAUSA, 2004)
OT: Gojira: Final wars, Regie: Ryûhei Kitamura
Mit: Masahiro Matsuoka, Rei Kikukawa, Kazuki Kitamura, Don Frye, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:21.06.10
Kommentar:ich finde er ist ein guter Abschluss. Normal sieht man in einem Godzilla-Film Monster kämpfen und Leute reden. Hier sind es Monster die kämpfen und Leute die kämpfen. Also wenn alle kämpfen ist es ziemlich unterhaltsam. Mein persönlicher Favorit ist GMK: Giant Monsters All-out Attack (der Film mit dem längsten Titel). Er könnte mehr um Godzilla gehen als den ganzen Mist der um ihn herum passiert. Also gebe ich ihm 4 Skulls
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Dragonball Evolution (USAUSA, 2009)
OT: Dragonball Evolution, Regie: James Wong
Mit: Justin Chatwin, Chow Yun-Fat, Emmy Rossum, Jamie Chung, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:12.06.10
Kommentar:Purer Scheiß: um es kurz zu fassen wir hätten einen tollen Film bekommen können aber diese Idee war schon zerstört bevor der Titel angefangen hat. Ich bin Fan von Dragonball und es hat mich kein Stück zufriedengestellt. Es kopiert alles mögliche (Spider-Man, Herr der Ringe, Final Fantasy X) aber nicht Dragonball. Ich hasse diesen Film :(
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Candyman's Fluch (USAUSA, 1992)
OT: Candyman, Regie: Bernard Rose
Mit: Virginia Madsen, Tony Todd, Xander Berkeley, Kasi Lemmons, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:03.06.10
Kommentar:Er ist definitiv einer der besten die die 90er zu bieten haben. Sehr gelungene Musik, Spezialeffekte und Atmosphäre definitiv nicht langweilig und verdient das Wort "Horror"
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Fright Night - Die rabenschwarze Nacht (USAUSA, 1985)
OT: Fright Night, Regie: Tom Holland
Mit: Chris Sarandon, William Ragsdale, Amanda Bearse, Roddy McDowall, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:03.06.10
Kommentar:dieser Film ist der Hammer er hat alles zu bieten was ein Horrorfan will: - Simple Story - Lustige Charaktere - Referenzen der Klassiker - Tolle Musik und GROSSARTIGE SPEZIALEFFEKTE
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Armee der Finsternis (USAUSA, 1993)
OT: Army of Darkness, Regie: Sam Raimi
Mit: Bruce Campbell, Embeth Davidtz, Marcus Gilbert, Ian Abercrombie, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:15.04.10
Kommentar:ich liebe diesen Film. Das Ende der wohl BESTEN Horrortrilogie überhaupt. (Auch wenn er mehr eine Komödie ist) Wenn du Evil Dead 1 + 2 gesehen hast dann merkst du dass bei Evil Dead 2 die ersten 7 Minuten ein Recap von dem ersten Film sind (nur eben mit zwei Charakteren). Dann geht es dort weter wo der erste aufehört hat. Das Ende von Evil Dead 2 passt mit dem was nach dem Titel kommt nicht zusammen. Meine Theorie ist dass Ash das Ende von Evil Dead 2 nur geträumt hat. Aber jetzt genug davon. Der Film hat zu viele Versionen. Ich warte immer noch auf die Screwhead-Edition die auf Blu-Ray erschienen ist. Ungefähr 10 Minuten sind vom Film nur in englisch und warten auf eine deutsche Synchronisierung. Er hat gute Spezialeffekte z.B. Stop-Motion Skelette, kleine Ashes, böser Ash, Dämonenzobies die zwar hier seltener sind aber so gut aussehen wie in den ersten beiden Filmen. Wenn du einen unterhaltsamen Film haben willst: mit Armee der Finsternis wirst du ihn bekommen. Er hat zu viele gute Sprüche. Ich bevorzuge das originale Ende weil es einfach mehr zu Ash passt.
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Tanz der Teufel II - Jetzt wird noch mehr getanzt (USAUSA, 1987)
OT: Evil Dead II, Regie: Sam Raimi
Mit: Bruce Campbell, Sarah Berry, Dan Hicks, Kassie Wesley DePaiva, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:15.04.10
Kommentar:Als dieser Film begann habe ich gedacht dass ich ein Remake wäre. 7 Minuten später sieht man Ash in der Position am Ende des ersten Films. Ab diesem Punkt ist es eine Fortsetzung. Eigentlich ist Evil Dead 2 mehr dass was Sam Raimi als Evil Dead von Anfang an wollte. Also kann man es auch ein Remake nennen. Allerdings sagt der Film Evil Dead 2! das Buch ist dort wie im ersten Film zu sehen war zerstört. Weswegen sie diese Extra-Seiten in die Story reinbrachten. Ich könnte sagen dass mich der Film mehr unterhalten hat als der erste. Aber ich sehe diese Fortsetzung nur so gut wie den ersten.
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Re-Animator (USAUSA, 1985)
OT: Re-Animator, Regie: Stuart Gordon
Mit: Jeffrey Combs, Ian Patrick Williams, Barbara Pieters, Peter Kent, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:15.04.10
Kommentar:Frankenstein in den 80ern der aber auch ein Zombiefilm ist. Ungefähr dass ist was du vom Film bekommst. Um es einfach auszudrücken: Unterhaltung vom Feinsten. Jeffrey Combs als Herbert West ist großartig. Ich glaube persönlich dass es die Rolle seines Lebens ist. Der Themensong kam mir irgendwie bekannt vor und ich wusste nicht was es war bevor ich das YouTube-Video gesehen habe. Es ist eine Art Remix von dem Psycho-Themensong. Komischerweise gefällt mir die Re-Animator-Version mehr. Der Film wird jeden Splatterfan zufriedenstellen.
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Tanz der Teufel (USAUSA, 1982)
OT: The Evil Dead, Regie: Sam Raimi
Mit: Bruce Campbell, Ellen Sandweiss, Richard DeManincor, Betsy Baker, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:14.04.10
Kommentar:Das ist der Film der mich zu einem Horrorfan machte. Er ist nicht nur einer meiner Lieblingshorrorfilme sondern zusammen mit dem 2. und 3. einer meiner Lieblingsfilme überhaupt. Ich kapierte den deutschen Titel ehrlichgesagt nie. Warum zur Hölle Tanz der Teufel? Ich habe den Film schon oft genug gesehen und weiß immer noch nicht was damit gemeint ist. Was ist so schlecht daran ihn Evil Dead zu lassen? Mein deutscher Wunschtitel ist "Evil Dead - Das Buch des Todes". Allein schon die Idee das ein Buch dafür sorgen kann dass alles von bösen Geistern besessen werden kann ist brilliant. Er hat viel Blut überzeugende Schauspieler und Kameraarbeit die immernoch großartig anzusehen ist. PS: Der Film hat viele Fehler z.B könnt ihr an einer Szene Sam Raimi höchstpersönlich sehen.
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.
Nightmare - Mörderische Träume (USAUSA, 1984)
OT: A Nightmare On Elm Street, Regie: Wes Craven
Mit: Ronee Blakley, John Saxon, Amanda Wyss, Johnny Depp, ...

Autor:AngryPlaystation
Datum:14.04.10
Kommentar:Einer der besten und originellsten Horrorfilme aus den 80ern. Als ich das erste mal den Film gesehen habe, war ich noch relativ unerfahren im Filmgenre und merkte nicht dass Johnny Depp dort jemanden spielt. Wie bei den meisten Horrorserien ist auch hier der erste der Beste. Weil mir erste Film wirklich das Gefühl von Horror gab und die Filme immer mehr in Comedy übergingen (Zumindest haben sie in Wes Cravens "Freddys" New Nightmare wieder puren Horror gemacht) Für mich IST Robert Englund Freddy Krueger so wie Harrison Ford Indiana Jones IST. Tja leider spielte er ihn anscheinend zum letzten mal in Freddy vs Jason denn bald kommt das Remake und Freddy sieht nur so Kacke aus wie seine Stimme sich anhört.
Bewertung:
 Eigenen Kommentar zum Film schreiben.

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange