Sie kamen von jenseits des Weltraums

Originaltitel: They Came from Beyond Space
Herstellungsland: GroßbritannienGroßbritannien
Erscheinungsjahr:  1967
Regie: Freddie Francis

Darsteller

Figur

Robert Hutton   Dr. Curtis Temple
Jennifer Jayne   Lee Mason
Zia Mohyeddin   Farge
Bernard Kay   Richard Arden
Michael Gough   Master of the Moon
Geoffrey Wallace   Alan Mullane
Maurice Good   Stilwell
Luanshya Greer   Girl Attendant
John Harvey   Bill Trethowan
  
Genre: Science-Fiction
Film suchen bei: eBay, OFDb, IMDb, Amazon.de
Werbung
Zu Amazon

Inhalt

An Großbritanniens Himmel geschehen merkwürdige Dinge. Unbekannte Flugobjekte fliegen in Formation über das Land. Auf einem Feld stürzen sie schließlich zu Boden. Schnell findet man heraus, dass es sich bei den Objekten um Meteoriten handelt. Da Gesteinsbrocken aus dem Weltraum normalerweise nicht die Angewohnheit haben, in geordneter Formation zu fliegen, beauftragt man den Wissenschaftler Curtis Temple ein Team zusammenzustellen und der Sache auf den Grund zu gehen. Doch Curtis erholt sich immer noch von einem schweren Autounfall, bei dem er fast gestorben wäre. Als Andenken daran hat er eine Silberplatte im Kopf. Er bekommt kein grünes Licht vom Betriebsarzt und so schickt er seine Assistentin und Geliebte Lee Mason an seiner Stelle. Kaum am Ort des Geschehens angekommen, beginnt man direkt mit der Untersuchung der merkwürdigen Meteoriten. Doch plötzlich scheinen alle, die in die Nähe der außerirdischen Steine kommen, seltsam verändert zu sein. Sie wirken gefühlskalt und scheinen zusammen an einem großen Plan zu arbeiten. Plötzlich wird das Gelände um den Fundort mit Elektrozäunen gesichert und niemand darf hinein. Denn die Personen innerhalb der Farm sind allesamt von fremden Intelligenzen aus dem Weltraum übernommen worden und handeln nicht mehr aus freiem Willen. Man versucht auch Curtis Temple zu übernehmen und so an sein Wissen zu kommen, doch irgendetwas macht ihn immun gegen die fremden Einflüsse. Also beginnt Temple im Alleingang einen Feldzug gegen die Eindringlinge aus dem Weltraum ...

Kommentar

Heißa, was für ein Blödsinn! Mit sehr begrenzten Mitteln schuf Regisseur Freddie Francis (Blumen des Schreckens, Frankensteins Ungeheuer) eine Trashgurke, die mich manches Mal laut auflachen ließ. Die Schauspieler - allesamt eigentlich ganz gut gecastet - glänzen durch herrlich überzogenes Overacting. An der Kulisse wurde selbstverständlich ebenfalls gespart. Die Mondrakete passt in der Große im Verhältnis zu der Menge der Passagiere überhaupt nicht. Da wäre nicht einmal Platz für eine Person gewesen. Die Landung der Rakete auf dem Mond empfand Francis scheinbar als überflüssig und zu teuer. Daher kommt sie im Film überhaupt gar nicht erst vor. Der Operationsaal der Aliens ist auch nur sehr spartanisch eingerichtet. Dabei lässt sich doch gerade so etwas mit ein wenig Firlefanz recht lustig darstellen. Doch richtig lustig wird es dann, wenn Chefwissenschaftler Curtis Temple (Robert Hutton - Das Ungeheuer) zusammen mit seinem Besten Freund (der gleichzeitig auch passender weise Strahlenforscher ist) Waffen gegen die Aliens baut. Anschließend ziehen sie tatsächlich mit versilberten Nudelsieben auf dem Kopf in den Kampf und machen dabei noch ein ernstes Gesicht. Hut ab für diese Leistung. Beim Schluss des Films bleibt einem dann endgültig die Spucke weg, dämlicher kann ein Alien-Invasions-Film nicht enden.

Nun, der Film glänzt mit einer ziemlich bekloppten Story, die zum Ende immer schlimmer wird. Schauspieler, die durch gnadenloses Overacting glänzen und einige wenige, dafür aber sehr bekloppte Effekte runden die ganze Sache ab. Freunde trashiger, alter Filme kommen hier voll auf ihre Kosten.

Filmreview von: schnuff / Alle Reviews von schnuff

Trailer zum Film

Veröffentlichungen

Der Film lief in Deutschland bisher nur im Fernsehen, in Amerika ist er in mehreren Auflagen auf DVD erschienen.

Filmbewertung

Unser Gesamteindruck:
Durchschnittliche Besucherwertung:   (8 Stimmen)
Eigene Bewertung zum Film abgeben:  
Amazon-Angebote:
Aufsteiger des Tages > Musik > Artikel 1 - 25 von 100
Phase (Deluxe Edtition)
Preis: 13,94 EUR neu
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Phase [Vinyl LP]
Preis: 18,85 EUR neu
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Panzaknacka (Limited Box)
Preis: 32,99 EUR neu
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Ghøst (Boxset)
Preis: 39,99 EUR neu
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Hurra die Welt geht unter
Preis: 11,43 EUR neu (gebraucht ab 10,43 EUR)
Stand: 23.02.2016 01:42:29
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
The Complete Dreamworks Albums (Limited 8 LP-Box) [Vinyl LP]
Preis: 84,97 EUR neu
Stand: 23.02.2016 01:42:24
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
040/Brennendes Eis
Preis: 3,99 EUR neu (gebraucht ab 3,97 EUR)
Stand: 23.02.2016 01:42:24
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Kindischer Ozean
Preis: 6,99 EUR neu (gebraucht ab 13,81 EUR)
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
180/und die Flüsternden Puppen
Preis: 3,99 EUR neu
Stand: 20.01.2016 13:01:30
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Shake Your Money Maker [Vinyl LP]
Preis: 16,44 EUR neu
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Future (Limited Ultra Deluxe Edition 4CD + DVD, mit signierter Leinwand)
Preis: Nicht lieferbar neu
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Fallen und Fliegen
Preis: 17,99 EUR neu
Stand: 23.02.2016 01:42:32
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Geiles Himmelblau (Limited Deluxe Edition, inklusive 7 Bonustracks + Kühlschrankmagnet)
Preis: 21,98 EUR neu
Stand: 23.02.2016 01:42:26
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Euphoria (Ltd.Fan-Box)
Preis: 44,99 EUR neu
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Opposition-Xtreme Edition
Preis: 33,33 EUR neu (gebraucht ab 37,00 EUR)
Stand: 19.01.2016 13:01:42
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Zuhältertape Volume 4
Preis: 11,15 EUR neu (gebraucht ab 10,55 EUR)
Stand: 19.01.2016 18:21:05
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Hand Aufs Herz
Preis: 11,88 EUR neu
Stand: 23.02.2016 16:09:28
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Echos (Ltd.Premium CD)
Preis: 16,99 EUR neu
Stand: 23.02.2016 01:42:32
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Nemesis: the Best of & Reworked (Deluxe Edition)
Preis: 17,99 EUR neu
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Us And The Night
Preis: 16,99 EUR neu
Stand: 23.02.2016 13:01:25
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Alles Nix Konkretes (2 Vinyl, inklusive MP3 Downloadcode) [Vinyl LP]
Preis: 21,99 EUR neu
Stand: 23.02.2016 01:42:34
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
046/Jagd auf das Dino-Ei
Preis: 3,97 EUR neu
Stand: 20.01.2016 13:01:37
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Läuft bei Euch
Preis: 11,68 EUR neu (gebraucht ab 11,90 EUR)
Stand: 23.02.2016 01:42:34
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
This Unruly Mess I've Made
Preis: 17,99 EUR neu
Stand: 23.02.2016 13:01:28
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
My Tribute To Yehudi Menuhin
Preis: 10,33 EUR neu (gebraucht ab 10,31 EUR)
Stand: 23.02.2016 01:42:26
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
1 2 3 4 Vorwärts
Die Produktpreise und die Produktverfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Zeitpunkt korrekt und können sich ändern. Die Preis- und Verfügbarkeitsangaben, die auf amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden, gelten für den Verkauf dieses Produktes. Gewisse Inhalte, die auf dieser Webweite erscheinen, stammen von Amazon EU Sarl. Diese Inhalte werden so, wie sie sind zur Verfügung gestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Weiterführende Links

Nock kein Link vorhanden.

+ Neuen Link eintragen

Unsere Filmbörse

In unserer Filmbörse kannst du Filme und filmbezogene Artikel kostenlos zum Verkauf anbieten. Es fallen keine Einstellgebühren und keine Verkaufsprovisionen an.

Derzeit sind keine Angebote zu diesem Film vorhanden.

Empfehlungen

Derzeit keine Empfehlungen für diesen Film vorhanden.

Eigene Filmempfehlung hinzufügen.

Weitere Filmtipps aus dem Bereich Science-Fiction

Zombies from Outer Space (DeutschlandDeutschland, 2012)
Die Teufelswolke von Monteville (GroßbritannienGroßbritannien, 1958)
Mars Attacks! (USAUSA, 1996)
Alien Raiders (USAUSA, 2008)
Nydenion - Krieg der Kolonien (DeutschlandDeutschland, 2011)
Bill & Ted's verrückte Reise in die Zukunft (USAUSA, 1991)
Das Alien aus der Tiefe (ItalienItalien, 1989)
Der Flug des Navigators (NorwegenNorwegen, USAUSA, 1986)
RoboCop 3 (USAUSA, 1993)
Das zehnte Opfer (FrankreichFrankreich, ItalienItalien, 1965)

Weitere Kommentare zum Film

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Film abgegeben.
 
Eigenen Kommentar zum Film schreiben.

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange