Zurück in die Zukunft III

Originaltitel: Back to the Future Part III
Alternativtitel: Zurück in die Zukunft - Teil III
Zurück in die Zukunft 3
Herstellungsland: USAUSA
Erscheinungsjahr:  1990
Regie: Robert Zemeckis

Darsteller

Figur

Michael J. Fox  Marty McFly / Seamus McFly
Christopher Lloyd  Dr. Emmett Brown
Mary Steenburgen  Clara Clayton
Thomas F. Wilson  Buford 'Mad Dog' Tannen / Biff Tannen
Lea Thompson  Maggie McFly / Lorraine McFly
Elisabeth Shue  Jennifer Parker
James Tolkan  Chief Marshal James Strickland
Matt Clark  Chester the Bartender
Dub Taylor  Saloon Old-Timer #1
Harry Carey Jr.  Saloon Old-Timer #2
Marc McClure  Dave McFly
  
Genre: Komödie, Action, Science-Fiction
Sequels: Zurück in die Zukunft (1985)
Zurück in die Zukunft II (1989)
Zurück in die Zukunft III (1990)
Film suchen bei: eBay, OFDb, IMDb, Amazon.de
Werbung
Zu Amazon

Inhalt

Nachdem Doc Brown (Christopher Lloyd) am Ende von Teil 2 in der Vergangenheit verschollen ist, setzt Marty McFly (Michael J. Fox) nun alles daran, seinen Freund zu retten, und ihn aus der Vergangenheit zurück in die Zukunft, sprich, Gegenwart zu holen. Doch das ist leichter gesagt, als getan, nachdem Marty schließlich in die richtige Zeit gelangt. Nicht nur, daß er sich nun mit Cowboys und Indianern herumschlagen muß, der Doc will schließlich gar nicht mehr zurückkehren, weil er sich hier in eine einheimische Frau verliebt hat. Da ist guter Rat teuer. Schließlich taucht auch noch ein Vorfahre von Biff Tannen auf, der Marty zum Duell herausfordert. Nun gilt es, das Leben so teuer als möglich zu verkaufen, gegen den übermächtig scheinenden Banditen. Doch so schnell gibt ein Marty McFly natürlich nicht auf...

Kommentar

Und der Abschluß der genialen "Zurück in die Zukunft" Trilogie, der uns einmal mehr in die Vergangenheit zurückführt, allerdings nicht ins Jahr 1955, sondern viel weiter zurück, mach 1885. Nun mischen die Charaktere um Marty McFly also auch noch den Wilden Westen auf, und das auf gewohnt humorvolle Weise. Logisch, daß dabei kein Auge trocken bleiben kann. Allerdings konnte der Erfolg der ersten beiden Teile nicht mehr ganz wiederholt werden. Fiel Teil zwei schon bei den Einnahmen deutlich zurück, wobei er immer noch ein großer Erfolg war, so fiel Teil drei noch mal ein wenig ab, war aber immer noch erfolgreich. Weitere Fortsetzungen wurden danach aber nicht mehr angedacht. Wie das eben ist, wird eine Serie zu sehr in die Länge gezogen, dann flacht sie mit der Zeit meist ab und auch die Gags zünden irgendwann nicht mehr. Hier empfinde ich das aber nicht so, für mich war der dritte Teil wiederum gelungen, besonders durch das Flair des Wilden Westens. Auch hier wiederholen die Schauspieler wieder ihre Rollen nach dem selben Konzept, und es paßt einfach wieder alles zusammen. Besonders durch die Improvisation des neuen Szenarios, wo moderne Technik durch Fantasie ersetzt werden mußte. Das gibt Raum für jede Menge neuer Gags, die gewohnt gut umgesetzt sind.
Neu in der Besetzungsliste ist dieses mal Mary Steenburgen (Dead of Winter) in der Rolle der Geliebten von Doc Brown, die ihm seine Entscheidung, in die eigene Zeit zurückzukehren, mehr als schwer macht. Auch sie fügt sich in das Ensemble perfekt mit ein. Dazu verbleib Elisabeth Shue in der Rolle der Freundin von Marty, da Claudia Wells nach dem ersten Teil bedingt durch Krankheit nicht mehr zurückkehrte. Ebensowenig wie Crispin Glover, der schon in Teil zwei aufgrund zu hoher Gagenforderungen nicht mehr mit von der Partie war.
Der Film wurde wieder für einige Preise nominiert und konnte davon auch einige abräumen, nicht jedoch bei den Oscars, wo er nicht mal mehr als Nominierung auftauchte. Auch die Kritiken fielen eher nur noch mäßig aus, was dem Spaß aber keinen Abbruch tut, ich habe mich jedenfalls noch einmal köstlich amüsiert. Und dabei noch ein Wort zur Heimkinoauswertung. Es gibt auf DVD ja mehrere Versionen der Filme. Am meisten zu empfehlen ist dabei das Special Edition Set mit vier DVDs, randvoll mit Specials zu den Filmen, die für die Heimkinoauswertung Auswertung eine gute technische Überarbeitung erfahren haben. o kann man sie jetzt sogar in Dolby Digital 5.1 und sogar DTS bewundern, was natürlich ein entsprechend gutes Klangerlebnis beschert.

Fazit: Für mich stellt dieser Film einen würdigen Abschluß der Trilogie, der die tollen Zeitreisen zu einem schönen Happy End führt. Für Michael J. Fox war dies sicherlich der Höhepunkt seiner zu kurzen Karriere, und ein voller Erfolg. Ich kann diesen Film, wie auch die beiden Vorgänger, nur jedem empfehlen, Spaß und Spannung sind einfach garantiert. Und schön, daß man die Filme nicht einzeln fürs Heimkino kaufen muß, sondern daß es sie auch komplett in schönen Box Editionen gibt, für jeden Filmfreund nur zu empfehlen.

Filmreview von: Gandalf01 / Alle Reviews von Gandalf01

Trailer zum Film

Veröffentlichungen

Der Film ist bei Universal in verschiedenen Fassungen auf VHS und DVD erschienen.

Filmbewertung

Unser Gesamteindruck:
Durchschnittliche Besucherwertung:   (6 Stimmen)
Eigene Bewertung zum Film abgeben:  
Amazon-Angebote:
Zurück in die Zukunft - Teil II
Preis: 5,59 EUR neu (gebraucht ab 9,77 EUR)
Stand: 19.04.2014 02:53:52
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Zurück in die Zukunft
Preis: 3,97 EUR neu (gebraucht ab 2,63 EUR)
Stand: 19.04.2014 03:23:39
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Die Bourne Identität
Preis: 0,95 EUR neu (gebraucht ab 0,01 EUR)
Stand: 19.04.2014 01:50:34
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Eine Familie namens Beethoven
Preis: 3,97 EUR neu (gebraucht ab 3,09 EUR)
Stand: 19.04.2014 06:03:20
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Jurassic Park 3
Preis: 1,86 EUR neu (gebraucht ab 0,01 EUR)
Stand: 19.04.2014 01:51:03
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Ghostbusters [Collector's Edition]
Preis: 4,12 EUR neu (gebraucht ab 2,10 EUR)
Stand: 19.04.2014 01:47:07
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Ghostbusters 2
Preis: 5,94 EUR neu (gebraucht ab 3,99 EUR)
Stand: 19.04.2014 01:48:20
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Ghostbusters 1+2 im Set [2DVD]
Preis: 11,95 EUR neu
Stand: 19.04.2014 05:56:46
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Jurassic Park - Trilogy [3 DVDs]
Preis: 8,33 EUR neu (gebraucht ab 6,58 EUR)
Stand: 19.04.2014 03:07:49
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Indiana Jones - The Complete Collection (5 DVDs)
Preis: 24,95 EUR neu (gebraucht ab 20,99 EUR)
Stand: 19.04.2014 01:52:34
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Die Produktpreise und die Produktverfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Zeitpunkt korrekt und können sich ändern. Die Preis- und Verfügbarkeitsangaben, die auf amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden, gelten für den Verkauf dieses Produktes. Gewisse Inhalte, die auf dieser Webweite erscheinen, stammen von Amazon EU Sarl. Diese Inhalte werden so, wie sie sind zur Verfügung gestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Weiterführende Links

Nock kein Link vorhanden.

+ Neuen Link eintragen

Unsere Filmbörse

In unserer Filmbörse kannst du Filme und filmbezogene Artikel kostenlos zum Verkauf anbieten. Es fallen keine Einstellgebühren und keine Verkaufsprovisionen an.

Derzeit sind keine Angebote zu diesem Film vorhanden.

Empfehlungen

Wenn dir dieser Film gefallen hat, empfehlen wir auch:

Die Zeitmaschine (USAUSA, 1960)
OT: The Time Machine, Regie: George Pal
Mit: Rod Taylor, Alan Young, Yvette Mimieux, Sebastian Cabot, ...

Bill & Ted's verrückte Reise durch die Zeit (USAUSA, 1988)
OT: Bill & Ted's Excellent Adventure, Regie: Stephen Herek
Mit: Keanu Reeves, Alex Winter, George Carlin, Terry Camilleri, ...

Bill & Ted's verrückte Reise in die Zukunft (USAUSA, 1991)
OT: Bill & Ted's Bogus Journey, Regie: Peter Hewitt
Mit: Keanu Reeves, Alex Winter, William Sadler, Joss Ackland, ...


Eigene Filmempfehlung hinzufügen.

Weitere Filmtipps aus dem Bereich Komödie

High Spirits - Die Geister sind willig (GroßbritannienGroßbritannien, USAUSA, 1988)
Two Thousand Maniacs (USAUSA, 1964)
Crocodile Dundee - Ein Krokodil zum Küssen (AustralienAustralien, 1986)
Toxie's letzte Schlacht (USAUSA, 1989)
Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche (GroßbritannienGroßbritannien, 2010)
Bride of Re-Animator (USAUSA, 1990)
Ace Ventura 2 - Jetzt wird's wild (USAUSA, 1995)
Serafino, der Schürzenjäger (ItalienItalien, FrankreichFrankreich, 1968)
Killer Tongue (GroßbritannienGroßbritannien, SpanienSpanien, 1996)
In einem Land vor unserer Zeit 4 - Im Tal des Nebels (USAUSA, 1996)

Weitere Kommentare zum Film

Hier siehst du weitere Kommentare zum Film. Diese Kommentare stellen nicht die Meinung der Betreiber dieser Seite dar.
 
Berti, 03.04.11
Der 3. Teil ist für mich persönlich um Häuser besser als der zweite. Um es genau zu sagen gefällt er mir wieder so gut dass ich ihm, im Gegensatz zum Vorgänger- wieder wie dem 1. Teil- die volle Punktewertung geben kann. Dieser Film ist nicht mehr so chaotisch. Hier wird nicht so extrem in den Zeiten rumgesprungen und die Effekte sind auch angenehm verteilt und nicht so extrem wie im zweiten Teil. Alles wurde mit Liebe zum Detail wieder vertraut gemacht. Sogar der altbekannten Musik wurde ein Westerntouch verliehen. Die Darsteller sind wie immer top. Die Story ist sehr nett und die kleine Liebesgeschichte von Doc und Clara passt auch sehr gut dazu, ohne kitschig zu wirken. Für mich ein würdiger Abschluss zu der grandiosen Trilogie.
 
Eigenen Kommentar zum Film schreiben.

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange