Halloween H20

Originaltitel: Halloween H20: 20 Years Later
Alternativtitel: H20
Halloween 7
Halloween 7: The Revenge of Laurie Strode
Halloween H20: 20 Jahre später
Halloween: H20
Halloween: The Revenge of Laurie Strode
Herstellungsland: USAUSA
Erscheinungsjahr:  1998
Regie: Steve Miner

Darsteller

Figur

Jamie Lee Curtis  Laurie Strode / Keri Tate
Josh Hartnett  John Tate
Adam Arkin  Will Brennan
Michelle Williams  Molly Cartwell
LL Cool J  Ronald 'Ronny' Jones
Jodi Lyn O'Keefe  Sarah Wainthrope
Adam Hann-Byrd  Charles 'Charlie' Deveraux
Janet Leigh  Norma Watson
Joseph Gordon-Levitt  Jimmy Howell
Nancy Stephens  Marion Chambers Whittington
  
Genre: Thriller, Slasher
Sequels: Halloween - Die Nacht des Grauens (1978)
Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück (1981)
Halloween 3 (1982)
Halloween 4 (1988)
Die Rache des Michael Myers - Halloween 5 (1989)
[Alle Sequels anzeigen]
Film suchen bei: eBay, OFDb, IMDb, Amazon.de
Werbung
Zu Amazon

Inhalt

20 Jahre nach den schrecklichen Morden in Haddonfield hat Laurie Strode mit ihrem Sohn John ein neues Leben begonnen. Trotz neuer Identität hat Laurie immer noch mit Alpträumen zu kämpfen. Dummerweise nähert sich mit der Halloween-Nacht auch Michael Myers der Stadt. Und natürlich macht John mit ein paar Freunden eine Party, zu der sich auch Michael Myers eingeladen fühlt und ...

Kommentar

Wie der Titel schon erahnen lässt, spielt die ganze Geschichte 20 Jahre nach Halloween - Die Nacht des Grauens und auch der Film kam 20 Jahre nach John Carpenters Erstling raus. Dass der Film 1998 raus kam, ist in jeder Sekunde zu erkennen, denn kurz zuvor hatte der Film Scream - Schrei! eine Welle von Teenyslashern zum Rollen gebracht und H20 wirkt genau so wie einer der vielen Filme, die im Kielwasser von wes Cravens Scream schwimmen wollten. Dank der neuen Slasherwelle hat es sich gelohnt, den lautlosen Killer mit der weißen Maske in einem weiteren Film auftreten zu lassen. Slasher waren beliebt und der sowieso immer gern gesehene Mr. Myers war 20 Jahre nach seinem ersten Auftritt in einer Art "Hommage-Fortsetzung" wieder auf der Leinwand. Und das hat sich ausgezahlt, der Film ist der bis dahin erfolgreichste Teil der Reihe gewesen. Und das, obwohl der Film nicht nur eine einfache Fortsetzung ist, sonder auch als Hommage an den ersten Teil gesehen werden kann. Hier geht es über weite Strecken sehr ruhig zu, so dass der Film leider ein paar kleinere Längen hat, im Mittelteil passiert einfach zu wenig. Und dabei fängt der Film richtig geil an. Ich würde sogar sagen, dass die Szene zu Beginn die stärkste des Films ist, es wird direkt eine Spannung aufgebaut, die in den ersten 15 Minuten ihren Höhepunkt erreicht und danach immer weiter sinkt, bis sie in der Mitte des Films auf dem Nullpunkt angekommen ist, erst gegen Ende und somit im Finale wird die Spannung wieder hochgeschraubt. Genau wie mit der Spannung gibt es auch keine Morde in der Mitte des Films. Am Anfang wird ein wenig gesplattert, in der Mitte wieder nix und dann gibt’s am Ende noch mal ein paar Kills. Auch wenn sich die Bluteffekte in Grenzen halten, sind diese recht ansehnlich und für eine FSK 16 Freigabe recht blutig. Was man auf jeden Fall noch zugute halten sollte, ist, dass in diesem Film Jamie Lee Curtis genau wie in den ersten beiden Teilen wieder die Hauptrolle spielt, und dass genau so gut wie früher. Wer sich jetzt wundert, warum Laurie Strode erst nach 4 Fortsetzungen wieder auftaucht, muss sich damit zu frieden geben das H20 die Teile 3, 4, 5 und 6 einfach ignoriert und sich 20 Jahre nach Halloween 2 ansiedelt. Das hat den Vorteil, dass man nichts mehr von dieser Sekte, die auf einmal im 5 Teil aufgetaucht ist, mitbekommt.

Na ja, lange Rede, kurzer Sinn, der Film hat einige sehr starke Momente. Dank des schleppenden Mittelteils wird aber das Gesamtbild des Films runter gezogen, so dass ich für diesen eigentlich guten Film "nur" 4 Schädel vergeben kann.

Filmreview von: erik / Alle Reviews von erik

Trailer zum Film

Veröffentlichungen

Ist in mehreren Auflagen bei Kinowelt Home Entertainment auf VHS und DVD erschienen.

Filmbewertung

Unser Gesamteindruck:
Durchschnittliche Besucherwertung:   (10 Stimmen)
Eigene Bewertung zum Film abgeben:  
Amazon-Angebote:
Halloween: Resurrection
Preis: 9,90 EUR neu (gebraucht ab 2,76 EUR)
Stand: 24.07.2014 01:47:46
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Halloween 6 - Der Fluch des Michael Myers (neue version)
Preis: 15,85 EUR neu (gebraucht ab 9,00 EUR)
Stand: 24.07.2014 05:46:47
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Halloween 2
Preis: 5,60 EUR neu (gebraucht ab 10,00 EUR)
Stand: 24.07.2014 04:12:15
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Halloween 3 - Die Nacht der Entscheidung
Preis: 2,40 EUR neu (gebraucht ab 1,46 EUR)
Stand: 24.07.2014 01:48:24
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Halloween V - The Revenge Of Michael Myers (Remastered Edition)
Preis: 12,16 EUR neu (gebraucht ab 7,84 EUR)
Stand: 24.07.2014 05:10:13
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Die Produktpreise und die Produktverfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Zeitpunkt korrekt und können sich ändern. Die Preis- und Verfügbarkeitsangaben, die auf amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden, gelten für den Verkauf dieses Produktes. Gewisse Inhalte, die auf dieser Webweite erscheinen, stammen von Amazon EU Sarl. Diese Inhalte werden so, wie sie sind zur Verfügung gestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Weiterführende Links

Nock kein Link vorhanden.

+ Neuen Link eintragen

Unsere Filmbörse

In unserer Filmbörse kannst du Filme und filmbezogene Artikel kostenlos zum Verkauf anbieten. Es fallen keine Einstellgebühren und keine Verkaufsprovisionen an.

Derzeit sind keine Angebote zu diesem Film vorhanden.

Empfehlungen

Wenn dir dieser Film gefallen hat, empfehlen wir auch:

Halloween - Die Nacht des Grauens (USAUSA, 1978)
OT: Halloween, Regie: John Carpenter
Mit: Donald Pleasence, Jamie Lee Curtis, Nancy Loomis, P. J. Soles, ...

Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück (USAUSA, 1981)
OT: Halloween II, Regie: Rick Rosenthal
Mit: Donald Pleasence, Jamie Lee Curtis, Dick warlock, Charles Cyphers, ...

Scream - Schrei! (USAUSA, 1996)
OT: Scream, Regie: Wes Craven
Mit: Neve Campbell, David Arquette, Courteney Cox, Skeet Ulrich, ...


Eigene Filmempfehlung hinzufügen.

Weitere Filmtipps aus dem Bereich Thriller

Showgirls (FrankreichFrankreich, USAUSA, 1995)
Spring Break Killer (USAUSA, 2011)
Battlestar Galactica - Staffel 1 (GroßbritannienGroßbritannien, USAUSA, 2004)
Speed 2 - Cruise Control (USAUSA, 1997)
The Social Network (USAUSA, 2010)
Curiosity & the Cat (DeutschlandDeutschland, 1999)
My Soul to Take (USAUSA, 2010)
Body of Proof - Staffel 2 (USAUSA, 2012)
Zimmer 1408 (USAUSA, 2007)
Gesucht: Tot oder lebendig (USAUSA, 1987)

Weitere Kommentare zum Film

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Film abgegeben.
 
Eigenen Kommentar zum Film schreiben.

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange