Cannibalo Brutalo

Originaltitel: Addio ultimo uomo
Alternativtitel: Savage - Der letzte Warrior
The Last Savage
Herstellungsland: ItalienItalien
Erscheinungsjahr:  1978
Regie: Alfredo Castiglioni
Angelo Castiglioni
  
Film suchen bei: eBay, OFDb, IMDb, Amazon.de

Inhalt

Der Film zeigt das harte und für uns befremdliche Leben und die Riten der afrikanischen Ureinwohner. So werden Todesriten verschiedener Stämme gezeigt, aber auch Fruchtbarkeits-, Entjungferungs- und Sexriten. Doch der Film zeigt auch Grausamkeiten wie Entmannungen, Selbstverletzungen und Tieropfer und vergleicht diese direkt mit Beispielen aus unserer Kultur.

Kommentar

Nachdem ich mir Das ist Afrika der Gebrüder Alfredo und Angelo Castiglioni angesehen hatte, war ich bei diesem Film bereits vorgewarnt, was die Härte des dargebotenen angeht. Erneut liefern sie eine Dokumentation über das Leben und die Riten in Afrika ab. In diesem Mondo wird viel Interessantes und Wissenswertes näher gebracht, der deutsche Titel "Cannibalo Brutalo" ist jedoch absolut falsch, denn es werden keine Kannibalen gezeigt.

Ein Sprecher kommentiert die Szenen und gibt weitere Hintergrundinformationen. Ein Großteil der Szenen sind harmlos, doch es gibt auch Stellen, wo man schon ein dickes Fell haben muss, um nicht wegzusehen. So wird detailliert gezeigt, wie ein Mann blutig ermordet und entmannt wird. Auch werden diverse Tieropfer und Häutungen gezeigt. Diese wirken für uns teilweise unmenschlich grausam, doch vergleicht der Autor diese Taten mit den qualvollen und teilweise langwierigen Tierversuchen, die in unserer "zivilisierten Welt" durchgeführt werden. Auch wird gezeigt, wie sich einige selbst verletzen, um ihren Körper mit Narben zu schmücken. Hierzu wird der Vergleich mit modernen Schönheitsoperationen gemacht und diese explizit gezeigt, das war wirklich die ekelhafteste Szene, die ich seit langem gesehen habe, unglaublich, dass manche so etwas über sich ergehen lassen. Dann werden noch Waffen und Kämpfe vergleichen, wo die "Zivilisierten" ebenfalls die Skala sprengen. Zum Ende wird noch ein Todesritual gezeigt, wo einer Leiche die oberste Hauschicht abgezogen wird, so dass sie so weiß wie zur Geburt ist. Es wird also auch viel harter Tobak gezeigt, der sicherlich nicht für jeden geeignet ist. Daneben gibt es noch einige Sexriten, die von den Eingeborenen ohne Scham gezeigt werden und dem Film noch eine Prise Erotik verpasst.

Fazit: Der Film ist interessant, er versucht aber auch gezielt zu schockieren, stellt die Menschen jedoch nicht als grausam dar, sondern als Naturvolk, das Geburt, Liebe, Leid und Tod als etwas natürliches ansieht. Auch werden bei den Grausamkeiten Vergleiche mit der "zivilisierten Welt" gezeigt, die belegen, dass dies bei uns nicht harmloser ist, nur anonymer.

Filmreview von: Marcus Littwin / Alle Reviews von Marcus Littwin

Veröffentlichungen

Der Film ist unter dem Titel "Savage - Der letzte Warrior" bei Comet Video und bei Sunset Video auf VHS erschienen. Titel und Cover lassen jedoch auf einen Blaxploitation-Film hoffen und nicht auf einen Mondo. Beide Auflagen sind jedoch sehr selten.

Filmbewertung

Unser Gesamteindruck:
Durchschnittliche Besucherwertung:   Noch nicht bewertet
Eigene Bewertung zum Film abgeben:  
Amazon-Angebote:
Coming soon > Science Fiction & Fantasy > Artikel 1 - 3 von 3
Edge of Tomorrow - Live.Die.Repeat [Blu-ray]
Preis: 12,90 EUR neu (gebraucht ab 11,90 EUR)
Stand: 20.10.2014 17:33:43
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
X-Men Zukunft ist Vergangenheit [Blu-ray]
Preis: 13,50 EUR neu (gebraucht ab 12,99 EUR)
Stand: 20.10.2014 17:36:34
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Maleficent - Die Dunkle Fee
Preis: 11,95 EUR neu (gebraucht ab 11,25 EUR)
Stand: 20.10.2014 17:36:34
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Die Produktpreise und die Produktverfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Zeitpunkt korrekt und können sich ändern. Die Preis- und Verfügbarkeitsangaben, die auf amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden, gelten für den Verkauf dieses Produktes. Gewisse Inhalte, die auf dieser Webweite erscheinen, stammen von Amazon EU Sarl. Diese Inhalte werden so, wie sie sind zur Verfügung gestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Weiterführende Links

Nock kein Link vorhanden.

+ Neuen Link eintragen

Unsere Filmbörse

In unserer Filmbörse kannst du Filme und filmbezogene Artikel kostenlos zum Verkauf anbieten. Es fallen keine Einstellgebühren und keine Verkaufsprovisionen an.

Cannibalo Brutalo - Deutsches Original Kinoplakat
Preis: 10,00 € | Porto: 3,00 € | Verkäufer: Zoltan Verifiziertes Mitglied (46|0|0)
Filmtitel: Cannibalo Brutalo
Zustand: Gut | Medium: Werbematerial

Empfehlungen

Wenn dir dieser Film gefallen hat, empfehlen wir auch:

Das ist Afrika (ItalienItalien, 1971)
OT: Africa ama, Regie: Angelo Castiglioni, Alfredo Castiglioni, Guido Guerrasio, ...

Libido Mania (PanamaPanama, 1979)
OT: Sexual aberration - sesso perverso, Regie: Bruno Mattei

Mondo Cane (ItalienItalien, 1962)
OT: Mondo Cane, Regie: Gualtiero Jacopetti,Paolo Cavara,Franco E. Prosperi
Mit: Rossano Brazzi, Richard Münch, ...


Eigene Filmempfehlung hinzufügen.

Weitere Filmtipps aus dem Bereich beliebteste Filme

Hero (USAUSA, 1988)
Krieg der Sterne (USAUSA, 1977)
The Dentist (USAUSA, 1996)
Ghost Hunt (JapanJapan, 2006)
Quatermain - Auf der Suche nach dem Schatz der Könige (USAUSA, 1985)
Misfits - Staffel 1 (GroßbritannienGroßbritannien, 2009)
Harry Brown (GroßbritannienGroßbritannien, 2009)
Crank 2 - High Voltage (USAUSA, 2009)
König der Könige (USAUSA, 1961)
Detective Lovelorn und die Rache des Pharao (DeutschlandDeutschland, 2002)

Weitere Kommentare zum Film

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Film abgegeben.
 
Eigenen Kommentar zum Film schreiben.

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange