War

Originaltitel: War
Alternativtitel: Suikastiçi - Rogue Assassin
Rogue Assassin
Rogue
Herstellungsland: USAUSA
Erscheinungsjahr:  2007
Regie: Phillip G. Atwell

Darsteller

Figur

Jet Li  Rogue
Jason Statham  Spezialagent Jack Crawford
John Lone  Spezialagent Li Chang
Devon Aoki  Kira Yanagawa
Luis Guzmán  Benny
Saul Rubinek  Dr. Sherman
Ryo Ishibashi  Shiro Yanagawa
Sung Kang  Spezialagent Goi
Mathew St. Patrick  Spezialagent Wick
Nadine Velazquez  Maria
Andrea Roth  Jenny Crawford
Kenneth Choi  Takada
Kane Kosugi  Tempelwächter
Mark Cheng  Wu Ti
Kennedy Montano  Ana Chong
  
Genre: Thriller, Splatter, Action
Film suchen bei: eBay, OFDb, IMDb, Amazon.de
Werbung
Zu Amazon

Inhalt

Die FBI-Agenten Jack Crawford und Tom Lone geraten in einen Private Blutsfehde zwischen den Triaden und den Yakuza. Als Tom Lone den Auftragskiller Rogue bei einem Einsatz schwer verletzt, tötet dieser daraufhin Ihn und seine Familie. 3 Jahre später versucht Jack immer noch den Tod seines Kollegen zu rächen und jagt Yakuza wie Triaden um an den Killer Rogue ran zu kommen. Leider scheint dies nicht so leicht zu sein, da Rougue dauernd die Seiten zu wechseln scheint und sich immer mehr Leichen aufhäufen. Wird Crawford seinen Kollegen rächen können bevor Rogue sein Ziel erreicht hat und für immer verschwindet?

Kommentar

Der Regisseur Phillip G. Atwell hat hier einen guten Film zustande bekommen, der aber den Erwartungen nicht gerecht werden kann. Die Hauptdarsteller sind alle bekannt Actiondarsteller und sehr bekannt. Allen voran Jet Li (bekannt aus Filmen wie The One, Romeo Must Die und Kiss of the Dragon), Jason Statham (bekannt aus Filmen wie Crank, The Transporter 1 und 2) und Devon Aoki (bekannt aus Filmen wie DOA: Dead or Alive, Sin City und 2 Fast 2 Furious). Bei diesen drei Größen hätte man viel mehr Action erwartet, auch wenn die Endkämpfe und Zwischenszenen ab und zu recht Actionreich sind, kommen sie einfach nicht an das gewohnte Actionniveau heran.

Ansonsten aber ein sehr schöner Film, voller Intrigen, Verrat, Mord und Rache. Vielleicht liegt es an den ganzen Neulingen, die für einen solchen Film, von dem Darsteller abgesehen, verpflichtet. Die Kameramänner haben keine große Erfahrung mit Spielfilmen. Der Regisseur ist auch eher unbekannt und hat als größte Leistung bis jetzt als 2. Regisseur bei "Das Vermächtnis der Tempelritter" war. Lee Anthony Smith und Gregory J. Bradley sind das Autorengespann. Hierbei ist zu erwähnen das Gregory J. Bradley bis lang bei keinen Filmen, die erfolgreich waren, mitgewirkt hat. Lee Anthony Smitz hingegen hat wenigstens ein wenig mehr Erfahrung.

Die Story kann dafür schon eher überzeugen, da sie spannend ist und interessant. Zusammen mit den Darstellern, kann die Story den Film doch noch retten. Die Geschichte hatte mehrere große Wendepunkte, die die Spannung aufrechterhalten und ein Überraschendes Ende, das niemand erwartet hätte. Leider überschlägt sich die Geschichte auch ein wenig am Ende, da man zu viele Hintergrundinformationen auf einmal am Ende zeigt.

Zum Schluss noch meine Eigene Meinung: Der Film ist alles in allem gelungen. Mit einer anderen Crew und einem andern Regisseur, wäre er sicher noch besser geworden, aber man kann sich echt nicht beschweren. Das was einem an dem Film negativ auffällt ist vor allem, dass man sich mehr einen Actionfilm, als einen Thriller mit wenigen Actionmomenten gewünscht hätte. Vor allem der Kampf zwischen Statham und Li ist ein wenig dürftig für Kenner der beiden Darsteller. Wobei es interessant ist das beide Antihelden als Charakteren haben und man muss sagen diese Rollen sind beiden einfach auf den Leib geschrieben. Ich sage das der Film den Kauf wert ist.

Filmreview von: ItsJustAMovie / Alle Reviews von ItsJustAMovie

Trailer zum Film bei YouTube ansehen.

Veröffentlichungen

Auf DVD gibt es 2 ungekürzte versionen von Constantin Film. Eine DVD Version, die auch zum Verleih freigegeben ist und eine in einer Steelbox, die es exklusiv nur bei Müller zu kaufen gibt. Von Constantin Film gibt es auch noch eine Blu-ray Version, ebenfals ungekürzt.

Filmbewertung

Unser Gesamteindruck:
Durchschnittliche Besucherwertung:   (5 Stimmen)
Eigene Bewertung zum Film abgeben:  
Amazon-Angebote:
Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop
Preis: 5,99 EUR neu (gebraucht ab 2,60 EUR)
Stand: 31.10.2014 15:32:15
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
The One (Uncut)
Preis: 8,50 EUR neu (gebraucht ab 3,99 EUR)
Stand: 31.10.2014 15:05:23
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
The Mechanic
Preis: 7,22 EUR neu (gebraucht ab 4,50 EUR)
Stand: 31.10.2014 14:40:29
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Chaos
Preis: 4,79 EUR neu (gebraucht ab 0,76 EUR)
Stand: 31.10.2014 13:59:12
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Safe - Todsicher
Preis: 4,99 EUR neu (gebraucht ab 4,31 EUR)
Stand: 30.10.2014 16:32:39
Wunschpreis: EUR Nur neue Artikel
Die Produktpreise und die Produktverfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Zeitpunkt korrekt und können sich ändern. Die Preis- und Verfügbarkeitsangaben, die auf amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden, gelten für den Verkauf dieses Produktes. Gewisse Inhalte, die auf dieser Webweite erscheinen, stammen von Amazon EU Sarl. Diese Inhalte werden so, wie sie sind zur Verfügung gestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Weiterführende Links

Nock kein Link vorhanden.

+ Neuen Link eintragen

Unsere Filmbörse

In unserer Filmbörse kannst du Filme und filmbezogene Artikel kostenlos zum Verkauf anbieten. Es fallen keine Einstellgebühren und keine Verkaufsprovisionen an.

Derzeit sind keine Angebote zu diesem Film vorhanden.

Empfehlungen

Wenn dir dieser Film gefallen hat, empfehlen wir auch:

Die totale Erinnerung - Total Recall (USAUSA, 1990)
OT: Total Recall, Regie: Paul Verhoeven
Mit: Arnold Schwarzenegger, Rachel Ticotin, Sharon Stone, Ronny Cox, ...


Eigene Filmempfehlung hinzufügen.

Weitere Filmtipps aus dem Bereich Thriller

Die Bande des Schreckens (DeutschlandDeutschland, 1960)
Die Bourne Identität (USAUSA, Tschechische RepublikTschechische Republik, DeutschlandDeutschland, 2002)
Cold War (HongkongHongkong, 2012)
Das alte finstere Haus (GroßbritannienGroßbritannien, 1963)
Scanners - Ihre Gedanken können töten (KanadaKanada, 1981)
Crashpoint - 90 Minuten bis zum Absturz (DeutschlandDeutschland, 2009)
Blue Velvet (USAUSA, 1986)
Illuminati (USAUSA, 2009)
Contagion (USAUSA, Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate, 2011)
Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen (USAUSA, 2003)

Weitere Kommentare zum Film

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Film abgegeben.
 
Eigenen Kommentar zum Film schreiben.

Mitglied beim Toplinks Banner-XChange